Head of Supply Chain Management (m/w)

Just in Time

Die aktuellen Herausforderungen in der Supply Chain sind gross. Umso mehr geht es jetzt darum, den Fokus ganz besonders auf die effiziente Ausgestaltung der Lieferprozesse zu legen. Unsere Auftraggeberin ist ein traditionsreiches und global agierendes Industrieunternehmen mit Hauptsitz in der Ostschweiz. Viel wird hier in die Weiterentwicklung der Supply Chain investiert und dabei werden Sie eine Schlüsselrolle spielen als

Head of Supply Chain Management (m/w)

Ihr Aufgabengebiet ist global ausgerichtet, entsprechend breit sind die Themen. Mit Ihrem Team von 10 Mitarbeitenden sind Sie verantwortlich für die strategische und operative Ausgestaltung der lokalen und internationalen Supply Chain von der Beschaffung bis zur Auslieferung. Es geht hier um komplexe Kundenprojekte, die es effizient, strukturiert und mit einer hohen Lieferperformance über die gesamte Lieferkette abzuwickeln gilt. Die Planung, Kalkulation und Umsetzung der entsprechenden Lieferprozesse werden Schwerpunkte Ihrer Aufgabe sein. Dabei bewegen Sie sich in einer globalen Matrixorganisation, in der Sie unternehmensintern die entsprechenden Netzwerke pflegen und den standortübergreifenden Know-How-Transfer sicherstellen. Aufbauend auf einer höheren Ausbildung in Logistik (eidg. Dipl.) oder Betriebswirtschaft (FH, Uni) verfügen Sie über

mehrjährige Führungserfahrung

in einer Supply Chain Funktion in einem international tätigen Unternehmen. Sie sind die gestandene Leader-Persönlichkeit, die ihre Mitarbeitenden mit klaren Zielen, Kommunikationsgeschick und Drive führt, motiviert und zu einem leistungsfähigen Team formt. Sie bringen Erfahrung in Change-Management Prozessen mit und beherrschen die relevanten SAP Module (APO) sehr gut. Mit einem Blick für effiziente Abläufe erkennen Sie Verbesserungspotenziale und treffen Ihre Entscheidung rasch und pragmatisch. Sie verfügen über fliessende Englischkenntnisse und zeigen die Bereitschaft für gelegentliche Reisen ins Ausland. 

In einem dynamischen Umfeld erwartet Sie eine spannende Aufgabe mit Gestaltungsspielräumen. Dr. Hannes Grabher und Florian Pfab stehen Ihnen für Auskünfte zur Verfügung. Ihre Bewerbung reichen Sie bitte online ein. Volle Diskretion ist zugesichert.