IT-Verantwortlichen (m/w/d) 80-100 %

Die persönlichste Spedition Mitteleuropas …

… ganz nach diesem Motto leben und handeln die rund 100 Mitarbeitenden der TISA AG an den 10 Standorten in der Schweiz und in Österreich. Nicht nur ein hervorragender Kundenservice steht zuoberst auf der Prioritätenliste, sondern auch die fortschreitende Digitalisierung des Unternehmens. Im Auftrag unserer Kundin, suchen wir für den Hauptsitz am Standort Widnau einen

IT-Verantwortlichen (m/w/d) 80-100 %

Als Unternehmer im Unternehmen und echter Sparringpartner sind Sie gemeinsam mit der CEO und dem COO massgeblich für die digitale Evolution der IT zuständig. Dies beinhaltet die Entwicklung und Umsetzung der IT-Strategie sowie die Weiterentwicklung und Neuausrichtung der Infrastruktur. Zusammen mit Ihrem vierköpfigen Team, das Ihnen direkt unterstellt ist, gewährleisten Sie den reibungslosen Betrieb der gesamten IT-Infrastruktur, stellen den Schulungsbedarf sowohl der Kundschaft als auch der Mitarbeitenden sicher und koordinieren die Instandhaltung und Entwicklung sämtlicher Soft- und Hardwarekomponenten. Kurz: Sie übernehmen das Projektmanagement für alle Themen rund um die IT und verleihen diesen Sichtbarkeit und Präsenz. Für diese Aufgabe bringen sie mehrjährige Erfahrung in

Projektmanagement und Teamführung

mit, idealerweise ergänzt durch eine höhere Ausbildung in (Wirtschafts-) Informatik (oder ähnlich). Führungserfahrung sowie Freude daran, sich hands-on sowohl strategisch als auch operativ einzubringen. Know-how im Umgang mit Citrix, Linux, Oracle DB und Netzwerktechnik allgemein sind unabdingbar. Sie erkennen den Handlungsbedarf, gehen systematisch-strukturiert vor, haben den Blick für das Ganze und zeigen zugleich die erforderliche Sorgfalt im Detail. Sie sind durchsetzungsstark, übernehmen gerne Verantwortung und können sich gut in Englisch verständigen.

Möchten Sie die IT-Landschaft dieser dynamischen Unternehmung gestalten, weiterentwickeln und voranbringen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte online einreichen. Tanja Graf oder Dr. Hannes Grabher stehen Ihnen für eine telefonische Vorabklärung zur Verfügung. Volle Diskretion ist zugesichert.