Physiker Research & Development (m/w/d)

Geräteentwicklung in der Industrie

Unsere Auftraggeberin ist eine sehr gut aufgestellte, international tätige High-Tech Unternehmung mit Hauptsitz in der Ostschweiz. Sie entwickelt und produziert spezialisierte Geräte für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen. Die hochinnovative Technologie besteht in einem Zusammenspiel von physikalischen, elektronischen und Softwarekomponenten. Für die Entwicklungsabteilung suchen wir einen

Physiker Research & Development (m/w/d)

Ihre Tätigkeit wird in einer vielseitigen Kombination von Aufgaben im Bereich Research/Forschung, Entwicklung, Labor und Projektarbeit bestehen. Es geht um die Entwicklung neuer plasmabasierter Messverfahren und Sensortechnologien. Sie erarbeiten die theoretisch-physikalischen Grundlagen, führen Experimente und Funktionstests im Labor durch und führen zusammen mit einem interdisziplinären Spezialistenteam den gesamten Entwicklungsprozess der Geräte von der Anforderungsanalyse, über die Ideenfindung, den Prototypenbau, den Test bis zur Realisierung für die Serienreife durch. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Physikstudium (Uni, ETH, FH) und

vertiefte Forschungserfahrung in der Plasmaphysik

Wenn Sie zudem fachliche Expertise in der Vakuum-, Mess-, Halbleitertechnik oder Optik mitbringen, wär das ideal. In persönlicher Hinsicht sind Innovationsfreude, Entdeckergeist und eine analytisch-systematische Arbeitsweise wichtige Voraussetzungen für diese Stelle. Die theoretische Grundlagenarbeit liegt Ihnen ebenso wie die anwendungsorientierte Experimentaltätigkeit im Labor. Für die interdisziplinäre Arbeit in einem multinationalen Team von Spezialisten ist insbesondere auch eine ausgeprägte Teamfähigkeit gefragt. Ihre Aufgabe führen Sie mit hoher Selbständigkeit, Effizienz und Verlässlichkeit aus. Die Internationalität verlangt nach fliessenden Englischkenntnissen.

Innovation aus Passion. Dieses Motto lebt unsere Auftraggeberin jeden Tag grossem Erfolg. Es erwartet Sie eine spannende Herausforderung mit attraktiven Anstellungsbedingungen und Entwicklungsperspektiven. Christof Becker freut sich auf Ihre Kontaktnahme. Ihre Bewerbung reichen Sie bitte online ein. Volle Diskretion ist garantiert.